Internationaler Experte

Martin Kraft-Fish ist gebürtiger Engländer und seit mittlerweile vier Jahren Leiter der Abteilung Internationale Projekte bei BERNARD. Darüber hinaus ist er seit Februar 2016 Mitglied der englischen Institution of Civil Engineers (ICE) und konnte bei einer feierlichen Zeremonie in Westminster sein Diplom in Empfang nehmen. Diese Auszeichnung ist das englische Gegenstück zum österreichischen Ziviltechniker und somit das Ergebnis von langjähriger Erfahrung und mehrmonatiger intensiver Vorbereitung.